Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.

Testbericht #1: Erster Test mit der SILHOUETTE CAMEO® 4

 
Das Auspacken ging schnell, alle Kleber und Transportsicherungen beseitigen, Netzteil anschliessen und fertig.

SNC_DX width=
SNC_DX width=

Ich habe die SILHOUETTE CAMEO® 4 schon mal angeschaltet, um die neue Anzeigen zu bewundern. Das hat der Hersteller richtig schön gemacht.

SNC_DX width=

Zunächst musste ich meine Silhouette Studio Software auf Version 4.3.254 aktualisieren, damit das neue Plottermodell auch erkannt wird.

Nach dem Installieren der Silhouette Studio Software 4.3.254 und Anschließen des CAMEO 4 wird der Plotter-Treiber automatisch installiert.
Auf der „Senden“ Tab der Silhouette Studio Software wird der Cameo 4 unten angezeigt und dessen firmware Stand überprüft. Mein Cameo 4 war nicht aktuell, so dass eine Meldung mit „Jetzt aktualisieren“ erschien.

SNC_DX width=

Das habe ich bestätigt. Dann kam die Meldung, dass der Plotter nicht ausgeschaltet werden darf und der update Prozess startete. Nach ca. 2 Minuten kam auch schon die Meldung „Fertig“.

SNC_DX width=

Firmware ist aktualisiert – alles gut, es kann losgehen.

In der Tab „DESIGN“ wähle ich unter Seiteneinstellungen die Cameo aus, wähle einen Träger 12 x 12 und Größe automatisch.

Als aller erstes möchte ich eine empfindliche Vinyl Folie schneiden. Ich wähle das Textwerkzeug und kreiere einen gebogenen Text.

SNC_DX width=
 
Nun gehe ich auf den Tab "Senden" und wähle als Vorlage "Vinyl glänzend" aus.

SNC_DX width=
 
Ich schicke die Daten über den Senden Knopf an den Plotter, der sich sofort in Bewegung setzt, das automatische Messer einstellt und den Schnitt startet. Hier fällt auf, dass die autom. Messereinstellung deutlich schneller geht als beim Vorgängermodell. Das ist schon mal eine Top Verbesserung. Ebenso ist die Lade- und Entladefunktion deutlich schneller. Das eigentliche Schneiden geht ebenso rasant von statten.
Nach dem Entgittern ist hier das Ergebnis:

SNC_DX width=

Das kann sich sehen lassen. Die Zeichen sind schön rund, keine krakeligen Kanten zu sehen, eine Qualität, die man aus dem Hause SilHouette bzw Graphtec kennt und erwartet.
Das Wochenende naht, ich werde nächste Woche weitere Materialien und Funktionen der neuen SILHOUETTE CAMEO® 4 testen und an dieser Stelle berichten.

Bestellen Sie die SILHOUETTE CAMEO® 4  einfach und bequem online in unserem shop.